Teilen:

Advanced Synthesis & Catalysis

Advanced Synthesis & Catalysis (nach ISO 4-Standard in Literaturzitaten mit Adv. Synth. Catal. abgekürzt) ist eine wissenschaftliche Zeitschrift der Chemie. Die Zeitschrift wurde 2001 gegründet. Vorsitzender des Herausgebergremiums ist Ryoji Noyori von der Nagoya University, Nagoya, Japan und dem Forschungsinstitut RIKEN, Saitama, Japan. Die zuvor fusionierten Fachzeitschriften Chemiker-Zeitung und Journal für praktische Chemie sind 2001 in der Zeitschrift Advanced Synthesis & Catalysis aufgegangen. Der Impact Factor lag im Jahr 2020 bei 5.837. Nach der Statistik des ISI Web of Knowledge wird das Journal mit diesem Impact Factor in der Kategorie angewandte Chemie an siebter Stelle von 71 Zeitschriften und in der Kategorie organische Chemie an fünfter Stelle von 57 Zeitschriften geführt. ()

Allgemeine Informationen

Abgedeckte Länder:
DE
Abgedeckte Sprachen:
EN

Kontakt zur Redaktion

Adresse

Offizielle Webseiten / Social Media-Accounts

Tags/Themen

Listen

Persönliche Informationen (Erfahrungen/Bewertung)

Erfassen Sie persönliche Informationen zu diesem Eintrag (nur für Sie bzw. verknüpfte Benutzer sichtbar):

Fischer | Data Science. ID: MEDIA:55018, Hinzugefügt: 11.01.2021, Zuletzt aktualisiert: 22.05.2024