Teilen:

1-2-play.tv

Unter dem Namen 1-2-play.tv wurde ein interaktives Fernsehprogramm veranstaltet, bei dem sich die Zuschauer über eine kostenpflichtige Telefonnummer einwählen und Fragen beantworten konnten. Der Sender startete nach einer Verzögerung aufgrund einer noch nicht erteilten Sendelizenz am 13. Oktober 2006 und hatte seinen Sitz, wie sein Schwesterkanal 1-2-3.tv, in Unterföhring. Geschäftsführer von 1-2-play.tv waren Andreas Büchelhofer und Peter Kuhl.In der Nacht zum 16. Januar 2007 stellte der Sender seinen Betrieb nach nur drei Monaten wegen zu geringer Teilnehmerzahlen wieder ein. Allerdings sendete 1-2-play.tv seit dem 2. Februar 2007 interaktive SMS-Spiele der Firma "5Works", dem Betreiber, der auch die Super RTL Fun Night auf Super RTL produzierte. Diese wurden allerdings Ende März 2007 eingestellt. ()

Allgemeine Informationen

Abgedeckte Länder: TV

Kontakt zur Redaktion

Webseite (Startseite): http://www.1-2-play.tv/
LinkedIn: A****** ****** (Redakteure/Journalisten suchen)
XING: A****** ****** (Mitarbeiter suchen)

vCard mit Kontaktinformationen herunterladen

Adresse

Offizielle Webseiten / Social Media-Accounts

Listen

Persönliche Informationen ergänzen

Erfassen Sie persönliche Informationen zu diesem Eintrag (nur für Sie bzw. verknüpfte Benutzer sichtbar):

Fischer | Data Science. ID: MEDIA:30119, Hinzugefügt: 04.08.2020, Zuletzt aktualisiert: 29.08.2021

Unsere Angebote für Sie!

Kostenfreie Testversion der Medien- und PR-Datenbank

Überzeugen Sie sich 7 Tage kostenfrei von Funktionalität und Umfang unserer Medien- & PR-Datenbank. Jetzt Benutzer-Konto anlegen und Demo anfordern:

Newsletter

Jetzt den kostenlosen Newsletter abonnieren und aktuelle Neuigkeiten & Informationen zu Aktionen erhalten: