Teilen:

Wissensdatenbank

Ranking PR-Studium - An welcher Uni kann man Pressearbeit/Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland studieren

20.11.2023 | Von: FDS

In Deutschland gibt es mehrere Universitäten und Hochschulen, an denen man Public Relations (PR) oder Kommunikationswissenschaften studieren kann. Das Ranking der besten Universitäten oder Hochschulen für ein PR-Studium kann je nach den spezifischen Interessen und Zielen des Studierenden variieren. Hier sind einige der renommiertesten Einrichtungen, die PR-Studiengänge anbieten:

Universität Leipzig: Die Universität Leipzig bietet einen Bachelor- und Masterstudiengang in Kommunikations- und Medienwissenschaft an, der sich auf PR spezialisiert.

Universität Münster: Die Universität Münster bietet ebenfalls Kommunikationswissenschaft als Studienfach an, mit einer starken Betonung auf PR und Unternehmenskommunikation.

Universität Hohenheim: Die Universität Hohenheim in Stuttgart bietet einen Bachelor- und Masterstudiengang in Kommunikationswissenschaft an, der auch PR und Unternehmenskommunikation abdeckt.

Freie Universität Berlin: Die Freie Universität Berlin hat einen Bachelorstudiengang in Kommunikationswissenschaften mit Schwerpunkt auf PR und Organisationskommunikation.

Universität der Künste Berlin: Diese Universität bietet einen Bachelorstudiengang in Kommunikationsdesign an, der sich auf visuelle Kommunikation und Grafikdesign konzentriert, was für PR-Profis ebenfalls relevant sein kann.

Hochschule der Medien Stuttgart: Diese Hochschule bietet einen Bachelorstudiengang in Mediapublishing und -management mit einer Option für PR-Studierende an.

Universität Erfurt: Die Universität Erfurt hat einen Bachelorstudiengang in Kommunikationswissenschaft mit einem Schwerpunkt auf PR und Unternehmenskommunikation.

Universität Passau: Hier gibt es einen Masterstudiengang in Kommunikation, Wissen, Medien, der PR-Aspekte behandelt.

Hamburg Media School: Die Hamburg Media School bietet einen Masterstudiengang in Medienmanagement mit Schwerpunkt auf PR und Unternehmenskommunikation.

Bitte beachten Sie, dass die Qualität und der Fokus der Studiengänge variieren können. Es ist ratsam, die spezifischen Lehrpläne und Kurse an den jeweiligen Universitäten zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie Ihren individuellen Interessen und Karrierezielen entsprechen. Darüber hinaus kann es hilfreich sein, aktuelle Rankings und Bewertungen von Studiengängen in Betracht zu ziehen, um die beste Wahl für Ihr PR-Studium zu treffen.

Gefällt mir (0)
Kommentar